MAXIMILIAN-Taschen-Logo

Nachhaltige Werbetaschen mit der besten Ökobilanz

Plastiktütenverbot // MAXIMILIAN® Taschen sind weiterhin erlaubt.

Wiederverwendbare-Plastiktueten-erlaubt

Damit es zu keiner Fehlinterpretation der aktuellen Berichterstattung kommt, möchten wir unbedingt darauf hinweisen, dass ab Januar 2022 lediglich die typischen Einweg-Plastiktüten in Supermärkten und Co endgültig verboten sind. Betroffen sind jedoch nur Kunststofftragetaschen mit einer Materialstärke von 15 bis 50 Mikrometern; also 15 bis 50 tausendstel Millimeter. Weiterhin erlaubt sind dagegen die dünnen Obst- und Gemüsetüten und stärkere Kunststofftragetaschen – so wie unsere seit Jahrzehnten bewährten und besonders nachhaltigen MAXIMILIAN® Taschen mit hohem Recyclinganteil -, die für den täglichen und dauerhaften Gebrauch konzipiert sind.

Diesen Beitrag empfehlen

Weitere Interessante Beiträge

Nachhaltige Werbetaschen aus recycelten Kunststoffen