• 1-Taschen-Broschüre
  • 2-Taschen-Musterversand
  • 3-Taschen-Angebot

Werbetaschen - Mustersendung

Denn bei uns sollen Sie nicht die Katze im Sack kaufen.

Da es zum Teil beträchtliche Qualitätsunterschiede dieser Art Taschen auf dem Markt gibt, stellen wir Ihnen bei Interesse im ersten Schritt gerne kostenlose Referenzmuster unserer Werbetaschen aus einer unserer aktuellen Produktionen zur Verfügung.

Denn neben der weit überdurchschnittlichen Verarbeitung kommt es bei unseren Werbetaschen natürlich auch auf die Druckqualität an, die wir allen unseren Kunden zusichern.

Sie können unsere Werbetaschen kostenlos und ausgiebig testen. Ein echtes Taschenmuster bei Ihnen vor Ort erleichtert Ihnen alleine schon über die Haptik sich für das für Sie geeignetste Material zu entscheiden und Fragen zu Ihrem eigenen Taschenprojekt zu stellen, die wir Ihnen natürlich gerne ausführlich beantworten. Im nächsten Schritt erarbeiten wir Ihnen auf Basis Ihrer Spezifikationen ein für Sie persönliches Angebot. Entspricht dieses Ihren Vorstellungen, erstellen wir Ihnen auf Basis Ihres gewünschten Taschenformates einen passgenauen Standbogen zur Anlage Ihrer Druckdaten.

Benutzen Sie für Ihre kostenfreie Musterbestellung einfach unser nebenstehendes Schnellanfrage-Formular!

 

  • Werbetaschen-Standbogen

1. Zur Anlage Ihrer Druckdaten wird ein Standbogen benötigt.

Hierbei handelt es sich um ein elektronisches Schnittmuster, welches es Ihnen oder Ihrer Agentur ermöglicht, Ihre Druckdaten millimetergenau zu platzieren. Aus diesem elektronischen Standbogen geht der Verlauf der Nähte, der Einfassbänder, die Positionierung der Druckknöpfe etc. hervor. Für jedes Taschenmodell und jedes Taschenformat wird ein entsprechender Standbogen benötigt. Diesen fertigen wir Ihnen kostenfrei an und senden Ihnen diesen gerne per E-Mail mit entsprechenden teschnichen Informationen zu. Sollten Sie oder Ihre Agentur Fragen zum Standbogen haben, helfen wir Ihnen natürlich gerne weiter.

2. Prüfung Ihrer Druckdaten durch uns

3. Weitergabe Ihrer Druckdaten durch uns an unsere Produktion

4. Letzter Datencheck durch unsere Produktion und Erstellung eines Korrekturabzuges per PDF

5. Ihre Prüfung des Korrekturabzugs und Freigabe zur Druckplattenproduktion

MAXIMILIAN Taschen Proofdrucker

Farbverbindliche Proofs sorgen für Ihre Sicherheit

Proofs. Wir überlassen bei der Umsetzung Ihrer Druckdaten auf Ihren späteren MAXIMILIAN®-Taschen nichts dem Zufall. So bieten wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit an, Ihre Druckdaten vorab über modernste Proofsysteme1) auf zertifizierten Proofpapieren auszugeben. Bereits innerhalb von 24 Stunden versenden wir Ihren Proof an Sie oder direkt an unseren Drucker in unsere Taschenproduktion.

Dieser Proof1)  stellt nun die Grundlage für eine reibungsarme Zusammenarbeit zwischen Ihnen, Ihrer Grafik und uns sowie unserer Druckerei bei der Medienproduktion dar. Statt auf Basis einer rein subjektiven Einschätzung kann sich unser Drucker nun nach dieser nach ISO produzierten grafischen Vorlage orientieren und an seiner Offsetmaschine Feinjustierungen vornehmen, um bestmögliche Druckergebnisse zu erzielen. Unsere Proofs enthalten nach Medienstandard Druck den FOGRA/Ugra-Medienkeil, das Messprotokoll, die verwendeten Farbprofile sowie Zeit und Datum des Proofs.

Die Farbmessung erfolgt nach ISO 13655. Diese Standards sind Basis für die Norm ISO 12647-7.

Durch ein 11-farbiges Proofsystem sind wir in der Lage die meisten Pantonefarben zu simulieren und zu proofen.

Die Kosten für diese Dienstleistung geben wir Ihnen gerne zum Selbstkostenpreis weiter.
Bitte fragen Sie uns in Ihrer Taschenanfrage auch nach dieser Möglichkeit.

1) Bei einem Proof handelt es sich um einen Prüfdruck Ihrer elektronischen Druckdaten.

 

  • 1-Werbetaschen-Druckerei
  • 2-Werbetaschen-Druckerei
  • 3-Werbetaschen-OPP-Film-Trägerfolie
  • 4-Werbetaschen-Hochauflösende-Drucke

Offsetdrucke für die hochwertige Umsetzung Ihrer Druckdaten

Wir können in unserer Produktion auf mehrere moderne Offsetdruckstraßen zurückgreifen und mit bis zu 8 Farben gleichzeitig drucken. Für Werbetaschen mit Fotomotiven kommen im Regelfall 4 Druckplatten zum Einsatz.

Aus dem CMYK-Farbraum heraus lassen sich millionen unterschiedlicher Farben und so hochwertige Druckergebnisse erzielen.

Wir drucken Ihre Motive von Rolle auf einem hauchdünnen OPP-Film, der als Trägerfolie dient. Zur Abstimmung der Farben lassen wir Ihnen auf Wunsch einen Andruck auf diesem Trägermaterial (siehe obiges Foto) zur Freigabe zukommen.  

Wir möchten, dass Sie zu 100 Prozent mit dem Druckbild Ihrer Tasche zufrieden sind!

  • 1-Werbetaschen-Druckplatten-Produktion-Zylinder-vorbereiten
  • 3-Werbetaschen-Druckplatten-Produktion-Mühle-und-Schleiferei
  • 4-Werbetaschen-Druckplatten-Produktion-Glyphographic-Gravierung
  • 5-Werbetaschen-Druckplatten-Produktion-Galvanisierung
  • 6-Werbetaschen-Druckplatten-Produktion-Polierarbeiten
  • 7-Werbetaschen-Produktion-Druckplatten-fertige-Platten

Um Ihr Logo und Ihre werbewirksamen Motive in der bestmögliche Auflösung auf Ihre Werbetasche zu drucken, müssen alle hierfür notwendigen Arbeiten auf höchstem Niveau stattfinden. Die Basis hierfür stellt die Fertigung der für Ihr Druckmotiv notwendigen Offsetdruckplatten dar, die bei uns durch sehr erfahrenes Fachpersonal durchgeführt wird.

Wir drucken im Offsetdruckverfahren nach Euroskala in einer Druckstraße, die insgesamt 8 Druckplatten aufnehmen kann.

Hierdurch sind wir in der Lage neben Ihren Fotomotiven im CMYK-Modus auch mit bis zu 8 Sonderfarben nach Pantone gleichzeitig zu drucken.

Wir arbeiten mit einem 70er Raster = 70 Linien pro cm (Rasterweite). Für beste Druckergebnisse ist somit eine Bildauflösung von rechnerisch 356 dpi optimal. Es kann aber auch mit der üblichen Auflösung von 300 dpi gearbeitet werden.

Übrigens, Offsetdruckplatten werden im Regelfalle für den einmaligen Einsatz produziert, da diese innerhalb kürzester Zeit selbst in unseren Klimazonen oxidieren und für hochauflösende Drucke dann nicht mehr geeignet sind. Wir bieten unseren Kunden jedoch einen ganz besonderen Service:

Wir garantieren wir Ihnen den Einsatz der Druckplatten für mindestens 12 Monate!

Dieses stellt eine Besonderheit dar und ist ein Agreement zwischen uns und unserer langjährigen Fernostproduktion. Diese lagert Ihre Druckplatten in einer klimatisch günstigen Umgebung ein. Aus diesem Grunde und um bei einer unveränderten Nachproduktion auf die erneute Berechnung von Druckplatten gänzlich verzichten zu können, informieren wir unsere Kunden über diese Möglichkeit rechtzeitig vor Ablauf dieser Zeit.


MAXIMILIAN® Werbeartikel seit 1973
Marion Horny & Thomas Sasse GbR
Maximilianstr. 5
67433 Neustadt/Weinstraße
Deutschland

info@Maximilian-Taschen.de

Tel. 06321.92402-0
Fax 06321.92402-29